Cerro Castor, Schnee Doomsday

Veröffentlicht am 16. März 2011

Es ist eines der Top-Skigebiete in Argentinien. Das Hotel liegt nur wenige Kilometer von Ushuaia, ist die perfekte Alternative für alle, die mitten in der großen Landschaft Ski fahren wollen.

cerro-castor-ushuaia

Die Geographie der Südspitze Patagoniens hat eine lange Liste von wunderbaren Landschaften. In Feuerland, der südlichsten Provinz von Argentinien, kann die natürliche Charme dieser Szenarien die perfekte Passform für Skifahrer sein.
Das Abenteuer beginnt und endet am Cerro Castor, 26 Kilometer von der Stadt Ushuaia und inmitten einer atemberaubenden Umgebung, die mit ewigem Schnee Gletscher Hochgebirge verbindet.

esqui-en-cerro-castor

1999 eröffnet, ist Cerro Castor das neueste Ski-Zentrum des Landes. Entwickelt für diejenigen, die Schneesport (Profi-oder Amateur-Weg) lieben, ermöglicht die Website, die Sie zu verschiedenen Formen des Skifahrens zu üben; Ski alpin, Snowboard, etc..
Das Zentrum verfügt über 21 Kilometer in mehr als zwanzig Titeln, jeder mit seinen eigenen Anforderungen und Schwierigkeitsstufen. Die Lifte sind auch erwähnenswert: es gibt 3 Vierersesselbahnen und vier Skilifte. Darüber hinaus können Sie verschiedene Aktivitäten wie Kreuzfahrten sibirischen Schlittenhunden durchführen können.

deportes-de-nieve-en-argentina

Eine lange Saison

Eine weitere interessante Tatsache ist, dass seine Cerro Castor-Saison ist eine der längsten in Argentinien bis 2011, hat bereits den Zeitplan festzulegen. Offizielle Ski-und Snowboard-Saison 17. Juni und endet am 12. Oktober. So wird es 118 Tage, diese Erfahrung voll zu leben.

Text: Andrés Bacigalupo
MV Ähnliche Erfahrungen:
Argentinos auf - El Chalten - Schnee in den italienischen Alpen

Ein Kommentar zu "Cerro Castor, Schnee Doomsday"

Gravatar

Josefina Argüello Veröffentlicht am 25. April 2011

Der Cerro Castor ist eines der umfangreichsten Zentren von Argentinien und Skipisten gibt es eine ausgezeichnete Ski-Erfahrung, die das Ende der Welt ist! Es ist am besten für Langlauf durch breite Täler entwickelt werden, von einheimischen Wäldern und Gletschern. Sehr zu empfehlen.

Josefina A. Calafate Hotels

Hinterlasse einen Kommentar

Wordpress-Datenbank Fehler: [Table 'mansionvitraux.wp_wassup_tmp' existiert nicht]
SELECT wassup_id, urlrequested, spam, `timestamp` AS hit_timestamp FROM wp_wassup_tmp WHERE wassup_id='69954c6c0767f5aace6ee3a543a6150d' AND `timestamp` >1398250302 GROUP BY wassup_id ORDER BY hit_timestamp DESC

Wordpress-Datenbank-Fehler: [Duplizieren Eintrag '8388607 'für Schlüssel' id ']
INSERT INTO wp_wassup (wassup_id, `timestamp`, ip, hostname, urlrequested, agent, referrer, search, searchpage, os, browser, language, screen_res, searchengine, spider, feed, username, comment_author, spam) VALUES ( '69954c6c0767f5aace6ee3a543a6150d', '1398250392', '66.249.84.185,190.210.9.22', 'ws54.host4g.com', '/blog/index.php/2011/03/cerro-castor-la-nieve-del-fin-del-mundo/', 'Mozilla/5.0 (X11; U; Linux x86_64; en-US; rv:1.9a8),gzip(gfe)', '', '', '0', 'Linux', '', '', '', '', '', '', '', '', '0' )

Wordpress-Datenbank Fehler: [Table 'mansionvitraux.wp_wassup_tmp' existiert nicht]
DELETE FROM wp_wassup_tmp WHERE `timestamp`<'1398250212'