Archiv für April 2010

Kubanische Kunst in Malba

Veröffentlicht am 14. April 2010

Bis zum 17. Mai bietet das Museum eine Probe mit den besten Vertretern der kubanischen Kunst, unter ihnen René Portocarrero, Wilfredo Lam und Amelia Pelaez.

arte-cubano-en-el-malba

Mariano Rodriguez. Die Taube des Friedens, 1940. Öl auf Leinwand. 74, 5 x 63,5 cm. Sammlung Alejandro Rodríguez, Havanna. Immobilien Mariano Rodríguez, Havanna

Die Werke von einer Generation von kubanischen Künstlern im Museum of Latin American Art von Buenos Aires (Malba) wiederbelebt, bis Mitte Mai. Dies ist eine interessante und umfassende zeigt mehr als 150 Werke der bedeutendsten kubanischen Künstlern, diejenigen, die sich selbst als die "Avantgarde" zu identifizieren, und zwischen 1920 und 1940, erneuerte die Bildszene der Insel.
Die Bedeutung dieser Generation ist sicher, Kunsthistoriker. Das sind Künstler, deren Beiträge waren bedeutsame darüber zu sprechen, ein "kubanischer Kunst" selbst, sondern als die "Kunst des Kuba."

expo-sobre-arte-cubano-malba2

Von Wilfredo Lam und Amelia Pelaez Mario Carreno und René Portocarrero, die Probe mit Werken von 13 kubanischen Künstlern. In einigen Fällen, wie Pelaez, Stücke, die Teil seiner persönlichen Sammlung bis zum Tod des Künstlers waren inklusive. Zum ersten Mal wird die Öffentlichkeit aufgerufen werden, sowie Fotografien von José Manuel Acosta.

amelia-pelaez

Der Maler Amelia Peláez.

Frauen, Nationalismus und politische

Von der Malba, beachten Sie, dass diese Probe , die offen sein wird, bis der 17. Mai ist um drei Hauptthemen gegliedert in die Modernisierung der Malerei Cubaba: schauen Sie gegenüber Frauen, Nationalismus und die kulturellen Wurzeln und Beziehung mit den kubanischen Avantgarde politischen Konflikte seiner Zeit.

Text: Andrés Bacigalupo
Verwandte auf MV Blog:
Andy Warhol in Malba

Interior Design: India Mahdavi

Veröffentlicht am 12. April 2010

Kreativ und anspruchsvoll sind zwei Worte, die perfekt mit India Mahdavi, einem zunehmend für die gelungene Atmosphäre in Hotels und Geschäften Französisch Architekten anerkannt passen.

"Born in Iran, in Frankreich ausgebildet und nach in Amerika gesucht." Dieser Satz der New York Times eingeführt India Mahdavi , um der amerikanischen Öffentlichkeit. Obwohl vielleicht "präsentiert" ist eine Art zu sagen, denn das Französisch Designer und Architekt unruhig verdient seinen eigenen Platz, wie er seinen Lebenslauf zu wachsen, die in so unterschiedlichen Orten wie London, Miami und Ägypten.
In MV Erfahrungen, und erwähnte, gelegentlich über seine Arbeit im Hotel Condesa in Mexiko. In diesem Design-Hotel in der Federal District, brachte Mahdavi seine anspruchsvolle Wendung durch einen Stil, inspiriert von klaren Linien, minimalistischen weißen und Pastelle.

Viel auffälliger war ihre Marke auf dem Pariser Café Germain. Dort erstellt Mahdavi eine beeindruckende gelbe weibliche Figur in einem Boden geboren und blickt auf die andere. Neu zwei verschiedene, aber nicht radikal verschiedenen Umgebungen (so war die Reihenfolge der Thierry Costes, Leiter Germain) und verwendet, um Eindrücke von Leopard, Detail tun: Der Rest der Atmosphäre auch für die (wenn auch weniger fett) inspiriert spielt Mahdavi merkt Glas-, Leder-Sofas und-how-Bischof nicht die Stühle erstellt von sich.

Mahdavi, der als Designer des Jahres 2004 wurde von anerkannten Maison & Object, ist ein weiteres Design-Persönlichkeiten, die wir wollten aus MV Erfahrungen zu markieren. Seine Fähigkeit, Harmonie und Originalität offensichtlich kombinieren.

Text: Andrés Bacigalupo
Mehr über MV Design & Spaces Blog:
Ron Arad - Eero Aarnio - John Beckmann

Genua-eyed Filmemacher

Veröffentlicht am 10. April 2010

Eine ungewöhnliche Geschichte von Liebe und Nöte einer Stadt, die nicht ist, was es verwendet, schneiden in "La Boca del Luppo" von Pietro Marcello. Am Dienstag in der BAFICI.

Wenn der Film wurde vorgeschlagen, Rettung oder "Ästhetisierung" Metropole, die Ergebnisse sind unsicher. Aber es gibt Beispiele von José Luis Guerin immer in Barcelonas El Raval ("Under Construction", 2001) oder der kanadischen Guy Maddin mit seiner surrealen Blick in "My Winnipeg".
Zeit ist jetzt Pietro Marcello, der wird sehen, nächsten Dienstag unter dem BAFICI . Diese vielversprechende Filmemacher Konto bei "La Boca del Luppo" eine Liebesgeschichte voller Hindernisse geboren (ein italienischer Süden im Gefängnis trifft er einen Transsexuellen), während die Darstellung der Risse von einer Stadt, deren Glanz ist weg.
Der Film kontrastiert die Genua von damals mit heute und dieser Arbeit, sagt Marcello , bezieht sich auf direkte Familienerlebnisse. "Die einzigen Erinnerungen, die ich hatte (der Stadt) wurden auf Beschreibungen von meinem Vater, der es in seiner Zeit Seemann ausgeliefert wurde basiert. Während seiner Jugend, Genua war seine ideale Stadt. Ich immer über ihre Schönheit gesprochen, Kutteln Geschäfte, von denen gibt es keine, und ihren Himmel. Eine nördliche Stadt, die nach Süden ausgerichtet. Die Stadt ist heute völlig anders, als ich erinnerte mich an meinen Vater. Es ist eine Stadt im Norden nach Süden, mit all den Problemen der Städte im Norden, beginnend mit Einwanderung und Integration. Man denke nur an die Gassen der Altstadt, die heute von Ausländern bevölkert .. "

Liebe und Überleben

Während atemberaubend schönen Fotografien Show befasst sich mit dem Helldunkel von Genua, die Beziehung zwischen Enzo und Mary-Schauspieler-mit Offenheit solide erzählt. Die Liebe der beiden die ganze Zeit scheint eine Geschichte der schiere Überleben. Und die Stadt, mehr als ein Ort, scheint es eine Art "dritte Zeichen". Und es dagegen, ist es unmöglich, zu entkommen. Aber nicht so schwer, einen Platz zu finden.

Text: Andrés Bacigalupo
WANN UND WO: Dienstag, 13-04 18.15 hs - Cine Atlas Santa Fe

Kerouac: Literatur und Reisen auf der Route 66

Veröffentlicht am 8. April 2010

Vor sechzig Jahren, eröffnete Jack Kerouac, ohne den Weg der Beat-Generation und, nebenbei bemerkt, geholfen, den legendären US-Highway mystifizieren

Vor sechs Jahrzehnten, Jack Kerouac stark in ein Buch zu schreiben, das ein Klassiker werden würde, engagiert: "On the Road" (Auf der Straße). Die Geschichte, in der Tat eine Summe über Geschichten nach langen Reisen rund um die US gerettet, war nicht beabsichtigt, "spiegeln" die Realität der ländlichen Volks Nordamerika. Auch jagen dokumentarischen Zwecken.
Auf der Straße, chaotisch-Fiction-Stil, wenn Sie wollen (es wird auf den Rhythmus der "kickwriting" geschrieben), ist mehr wie eine innere und äußere Reise. Kerouac floh Massachusetts sowie die schematische Regelmäßigkeit eines Erzähltext in den 50er Jahren erwartet. Die furiosen Tempo seiner Prosa und der Einfluss von Jazz und Poesie waren von diesem Autor einer unverschämten Art und Weise verbessert. Und effektiv.
In seiner Zeit war Kerouac vielleicht zu "anti" massiv akzeptiert werden (in der Tat, die sein Buch im Jahre 1957 veröffentlicht wurde mehrere "Schnitte"). Doch die jahrzehnte 60er Jahre Hippie-Revolution und zeigten, dass Kerouac (viel wie William Burroughs und Allen Ginsberg, auch Mitglieder der Beat Generation ) war in erster Linie ein Pionier.

Route 66

Kerouac war einer der besten geröntgt, um "Mittelamerika", die nicht über-oder-viel mit New Yorker Wolkenkratzer zu tun. Um dies zu tun, Route 66 wurde eine beschreibende Route Motels schlechtes Leben und Tod noch schlimmer, Abenteuer, Bauern, Einwanderer und Auswanderer. Schien alles zusammen auf der Seite der Straße zu kommen.
Der Autor damit zusammen mit anderen Künstlern (wie John Steinbeck, The Grapes of Wrath), die den Mythos von einer Route, die marschierten fast alle, die "ihr Glück versuchen" im Westen wollte gepriesen.

Die Touren von Kerouac "On the Road".

".. Der Lkw zeigte mir die Stelle, an der Route 6, in der wir waren, schneidet Route 66, bevor beide nach Westen durch unglaubliche Entfernungen geschossen. Um drei Uhr nachmittags, nach einem Apfelkuchen und Eis an einer Stelle, an der Straße, hielt eine Frau für mich in einem kleinen Coupé. Ich spürte einen heftigen Freude, als ich rannte zum Auto. Aber es war eine Frau mittleren Alters, Mutter Tatsache Kinder in meinem Alter, und ich brauchte jemanden, der ihr helfen Fahrt nach Iowa war stark zustimmen. Iowa! "*

Text: Andrés Bacigalupo
* Auszug aus "On the Road".

Blair Brown

Veröffentlicht am 5. April 2010

Mit einer langen Karriere in der Film-und Theater-Schauspielerin erschien auf dem Bildschirm als Nina Sharp von Fringe faszinierend, das "die meisten SciFi" Fox-Serie

blair-brown-como-nina-sharp

"Die Tage und Nächte von Molly Dodd" war ein außergewöhnlicher US-TV in den späten 80er-Programm. Früher war es in der Sitcom-Genre Rahmen, ist aber mehr auf das, was wir Amerikaner nennen "Tragikomödie", eine Fusion aus Komödie und Drama.
Molly, von Blair Brown spielte, war so ungewöhnlich wie das Programm, das Namen gab: eine Frau von allen (auch Ex-Ehemänner) verehrt trägt ein etwas Hippie und ungeordnete Leben. Dieser Charakter, zugleich zart und durch ihre ständige emotionale und Jobwechsel blockiert, ausgezeichnet mit Brown berüchtigten Popularität in den USA
Off-Bildschirm, Braun weiterhin großen Einfluss als Theater-Schauspielerin ernten, gesteht Feld, wo freier fühlen. Im Jahr 2000 den Tony Award gewann er als beste Schauspielerin für Kopenhagen Klassische Michael Frayn, die die Debatte zwischen Wissenschaft und Ethik im Zweiten Weltkrieg befasst.

actriz-blair-brown

Unter den "schlechten" Fringe

Derzeit hat Brown in der Haut von Nina Sharp gewesen Fringe . Nina ist eine faszinierende und spekulative Frau, die die am besten gehüteten Geheimnisse von Massive Dynamics verteidigen müssen. Wie ein Mitarbeiter dieser dunklen multinationalen Sharp arbeitet mit allen Waffen-Technologie weiter zu untergeordneten Ziele als unecht. Dieses Engagement nach der Fox-Sci-Fi-Thriller von JJ Abrams (verlor sie) und bereits für eine dritte Saison Vertrag verlängert.

blairbrown1

By the way, wir teilen mit Ihnen die folgende Auszug aus einem Interview, in dem Braun erzählt über seine Rolle in der Serie und sein Ausflug in die Science-Fiction. Inzwischen Blair von hier zählen nicht nur als Darsteller, sondern auch als Gastgeber von Luxus.

Text: Andrés Bacigalupo

Unter Goldfisch

Veröffentlicht am 3. April 2010

Um die Vorteile der Erfahrung des Tauchens in den Meeren der Welt zu nehmen, schlagen wir drei ideale Ziele, um die Tiefen zu erforschen: Malediven, Costa Rica und Palau.

experiencia-de-bucear1

Schwimmen mit tropischen Fischen, Korallen oder einfach nur streicheln schätzen die neugierig Formen von Leben im Meer, sind Aktivitäten, die viele Reisende aus der ganzen Welt suchen, zu tun.
Es ist nicht eine schwierige Tätigkeit, aber Experten sind sich einig bewerten mindestens vier Faktoren bei der Entscheidung über die perfekte Tauchziel. Zuerst wird die Zugänglichkeit der Website. Wir alle wollen im Paradies sein, aber wenn das nicht sehr abgelegen, ist immer besser.
Dann werden die kristallklares Wasser, ein mildes Klima und die Fülle des Lebens, wie möglich. Erreicht, es bleibt nur noch, einen kurzen theoretischen und praktischen Kurs in den meisten Orten zu nehmen ist in der Regel spezialisiert ist, sowie nützliche, Spaß.

destinos-de-buceo2

Drei verschiedene Oasen

Unser erster Vorschlag, schaue aus dem Unterwasser-Leben ist die Pazifikküste in Costa Rica. In diesen Gewässern ist es nicht ungewöhnlich, dass Zeugen dreitausend Schulen der Fische und Meerestemperatur beträgt etwa 30 Grad im Sommer. Andere häufige Wunder beobachten die vorbeifahrenden Strahlen, Delphine, Muränen und Schildkröten.
Der ideale Ort ist Playa del Coco, in der nördlichen Provinz Guanacaste (an der Grenze Nicaragua) entfernt. In der gleichen Region, sind auch attraktive Bat-Inseln und Catalina-Inseln . Beste Reisezeit: Mai bis November (weil die Meeresströmungen stabiler sind).
Am anderen Ende der Welt ist unser zweites Ziel. Malediven, ein kleines Land im Indischen Ozean, sind eine gute Wahl für das Tauchen vor allem für seine zugängliche Strände.
In diesem Archipel, Kuramathi Bereich bietet drei Tauchgänge von Experten empfohlen : Die Höhlen, Madivaru Finolhu und Madivaru. Hammerhaie und Rochen gibt es zuhauf.
Schließlich nimmt die dritte Empfehlung uns wieder auf den Pazifik, aber in diesem Fall nach Ozeanien. Blue Corner Mauer, auf der kleinen Insel Palau , wurde als einer der zehn besten Orte der Welt zum Tauchen laut der Zeitschrift anerkannt Scuba Reisen.
Die Tugenden dieser fabelhaften Ort sind Höhlen mit Stalaktiten und Stalagmiten und die Chance, Schultern mit Quallen, die nicht stechen nicht reiben. Auch ist es nicht ungewöhnlich, Haie und große Schulen von Barrakudas zu sehen. Anreise nach Blue Corner Wall ist mit dem Boot und Führer möglich. Alle Jahreszeiten sind angemessen. Die Daten: die Strömung neigt unberechenbar zu sein, so empfehlen wir hier Tauchexperten.

peces-tropicales-buceo1

Text: Andrés Bacigalupo

Wordpress-Datenbank Fehler: [Table 'mansionvitraux.wp_wassup_tmp' existiert nicht]
SELECT wassup_id, urlrequested, spam, `timestamp` AS hit_timestamp FROM wp_wassup_tmp WHERE wassup_id='7ceebb562baa43ef82f4380b48be248d' AND `timestamp` >1406173856 GROUP BY wassup_id ORDER BY hit_timestamp DESC

Wordpress-Datenbank-Fehler: [Duplizieren Eintrag '8388607 'für Schlüssel' id ']
INSERT INTO wp_wassup (wassup_id, `timestamp`, ip, hostname, urlrequested, agent, referrer, search, searchpage, os, browser, language, screen_res, searchengine, spider, feed, username, comment_author, spam) VALUES ( '7ceebb562baa43ef82f4380b48be248d', '1406173946', '66.249.84.77,190.210.9.22', 'ws54.host4g.com', '/blog/index.php/2010/04/page/2/', 'Mozilla/5.0 (Windows; U; Win98; en-US; rv:0.9.2),gzip(gfe)', '', '', '0', 'Win98', '', '', '', '', '', '', '', '', '0' )

Wordpress-Datenbank Fehler: [Table 'mansionvitraux.wp_wassup_tmp' existiert nicht]
DELETE FROM wp_wassup_tmp WHERE `timestamp`<'1406173766'